Experton Mobile Enterprise Vendor Benchmark 2015: HEAT Software, vormals FrontRange, schafft den Sprung in den Leader-Quadranten

Das unabhängige Analystenhaus Experton stuft HEAT Software/FrontRange beim Thema Enterprise Mobility erstmals als Leader ein und bescheinigt dem Unternehmen damit Service-Exzellenz und Marktrelevanz.

Das unabhängige Analystenhaus Experton stuft HEAT Software/FrontRange beim Thema Enterprise Mobility erstmals als Leader ein und bescheinigt dem Unternehmen damit Service-Exzellenz und Marktrelevanz.

München, 14. April 2015 – Mit der vierten Auflage ihres Anbietervergleichs im Bereich Mobile Enterprise bietet die Experton Group CIOs und IT-Entscheidern auch in diesem Jahr konkrete Unterstützung bei der Auswahl der für ihr Unternehmen geeigneten Mobile-Enterprise-Lösungen und -Dienstleister. In der Kategorie „Mobile Device Management Software für alle Endgeräte“ schafft HEAT Software/FrontRange in nur einem Jahr den Sprung vom Rising Star in den Leader-Quadranten. Die Auszeichnung Leader bescheinigt dem Unternehmen neben einem hoch attraktiven Produkt- und Serviceangebot eine stark ausgeprägte Markt- und Wettbewerbsposition und platziert es als strategischen Taktgeber und Meinungsführer im Bereich Enterprise Mobility.

Mobile Business ist eines der Kernthemen heutiger Unternehmensplanung und hat sich zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor entwickelt. Das Management mobiler Endgeräte und Workplaces ist für immer mehr Unternehmen fester Bestandteil ihrer Firmenstrategie. Dementsprechend haben sich die Kundenanforderungen in diesem Bereich weiter professionalisiert und den Bedarf an spezialisierten Lösungen steigen lassen. Die Enterprise- Mobility-Management (EMM)-Funktion von HEAT ermöglicht Unternehmen die Verwaltung aller Arten von mobilen Endgeräten. Zudem können auch Applikationen für mobile Endgeräte organisiert und verwaltet werden. Durch die Kombination von on-premise und cloud-basierten Bereitstellungsformen bietet die HEAT Software Suite dem Nutzer ein individuell auf seine Bedürfnisse abgestimmtes Lösungsportfolio.

Im Fokus des aktuellen Experton Benchmarks stehen Softwareanbieter und IT-Dienstleister in Deutschland in den Bereichen Mobile Device Management Software, Mobile Device Management Managed Services, Workplace Management Managed Service, Mobile Information Management Software, Mobile Security Suites, Mobile Application Management Software, Enterprise Mobility Management Software, Mobile CRM, Mobile Collaboration und Mobile Analytics. Darüber hinaus wurden auch Unternehmen bewertet, die in diesen Bereichen beratend tätig sind. Neben der Leader-Platzierung in der Kategorie „Mobile Device Management Software für alle Endgeräte“ wurden die HEAT-Lösungen auch in der Rubrik Mobile Application Management berücksichtigt.

„Wir freuen uns diesmal ganz besonders über die Auszeichnung von Experton“, erklärt Anton Kreuzer, Geschäftsführer von HEAT Software. „Die Einstufung als Leader zeigt uns, dass wir unsere Marktpräsenz im Bereich Enterprise Mobility weiter ausbauen konnten, und diesen Weg werden wir konsequent weiter gehen. In diesem Zusammenhang gewinnt natürlich auch das Thema Security an Bedeutung. Durch unsere Fusion mit Lumension zu HEAT Software haben wir unser Leistungsportfolio auch in dieser Hinsicht optimal ergänzt.“

Der Zusammenschluss von FrontRange mit dem Spezialisten für Unified Endpoint Management und Security-Lösungen Lumension vervollständigt das HEAT-Portfolio und bietet Unternehmen künftig ganzheitliche Komplettlösungen für die schlanke und kosteneffiziente Verwaltung sämtlicher Endgeräte und Workplaces.

Über Experton Group

Die Experton Group ist das führende, voll integrierte Research-, Advisory- und Consulting- Haus für mittelständische und große Unternehmen, das seine Kunden durch innovative, neutrale und un-abhängige Expertenberatung bei der Maximierung des Geschäftsnutzen aus ihren ICT Investitionen maßgeblich unterstützt.

Die Experton Group erbringt Beratungsleistungen, Marktuntersuchungen, Konferenzen, Seminare und Publikationen im Umfeld der Informations- und Kommunikationstechnologie. Das Leistungsspektrum umfasst hierbei Technologie, Geschäftsprozesse, Management sowie M&A.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.experton-group.de

Über HEAT Software

HEAT Softwareist führender Anbieter von Hybrid-Service-Management– und Unified- Endpoint-Management-Lösungen für Organisationen aller Größen. Mit seiner Lösungssuite ist HEAT Software das einzige Unternehmen weltweit, das von einer einzigen Plattform aus Service Management- und Unified-Endpoint-Management-Software sowohl On-Premise als auch in der Cloud anbietet. HEAT managt täglich Millionen von Service-Interaktionen und Endpoints für Tausende von führenden Unternehmen, von der IT über Personalabteilungen, Einrichtungen, Buchhaltung bis hin zur Kundenbetreuung und weiteren Unternehmensbereichen. Kunden von HEAT Software bieten einen hervorragenden Service und maximieren gleichzeitig ihre Effizienz durch die Reduktion von Kosten und Komplexität. HEAT Software hat seine Firmenzentrale in Milpitas, Kalifornien.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.HEATSoftware.com.

Pressekontakt:

Für HEAT Software:
Patricia Herion-Ropte
Tel.: 089/3188 3271
E-Mail: patricia.herion-ropte@frontrange.com

PR-Team bei der HBI GmbH:
Corinna Voss/Maria Dudusova/Caroline Rixen
Tel.: 089/99 38 87 – 30/38/46
E-Mail: frontrange@hbi.de