FrontRange mit neuer HEAT Client Management Version: komplexe Infrastrukturen effizienter verwalten

 

 

FrontRange mit neuer HEAT Client Management Version: komplexe Infrastrukturen effizienter verwalten

Unterschleißheim, 4. April 2013 — FrontRange optimiert seine Client Management-Lösung HEAT Discovery. Zu den Neuheiten von HEAT Discovery 9.3 gehören die Advanced Search-Option und eine individualisierbare Alarmeinstellung. HEAT Discovery 9.3 ist ab sofort erhältlich.

Mit der Advanced Search-Option können Endanwender im Web Control Center eine benutzerdefinierte Suche mit verschiedenen Kriterien einrichten. Die neue Suchoption lässt sich außerdem über einzelne Abteilungen eines Unternehmens hinweg einsetzen. Die neue Alarmfunktion lässt sich so konfigurieren, dass der Administrator genau identifizieren kann, welche Datenänderungen den Alarm durch das Discovery System ausgelöst haben. Zudem bietet HEAT Discovery 9.3 abteilungsspezifische Kontrolleinstellungen für Clients. Kunden besitzen somit eine höhere Flexibilität hinsichtlich standort- und clientabhängiger Kontrollen.

Die wichtigsten Erweiterungen in der Discovery 9.3-Version sind:

  • Eine flexible Web UI-Suche
  • Verbesserte Alarmeinstellungen
  • Abteilungsspezifische Client-Konfigurationen
  • Freie Agenten für gesperrte Rechner
  • Log-in Legitimation basierend auf Active Directory-Gruppen

„Um IT-Umgebungen verwalten zu können, ist es wichtig, genau zu wissen, welche Hardware vorhanden und welche Software auf den Rechnern installiert ist. Ohne diese Informationen ist es unmöglich, Vorfälle nachzuverfolgen oder die gesamte Umgebung zu verwalten“, erklärt Gartner Research Director Patricia Adams.

„In komplexen IT-Umgebungen ist es heute eine Herausforderung, genau zu wissen, über welche Hardware bzw. Software ein Unternehmen verfügt und wo diese genau im Netzwerk liegt. HEAT Discovery erleichtert es Unternehmen, ihre komplexen IT-Infrastrukturen zu kontrollieren und somit die Produktivität der Endanwender zu steigern“, erläutert Udo Waibel, CTO bei FrontRange. „Mit HEAT Discovery können die Kunden von FrontRange die Zeit, die sie normalerweise für die Suche nach Hardware aufwenden, um bis zu 95 Prozent verringern.“

Über FrontRange
FrontRange ist der weltweit führende Softwareanbieter für Hybrid IT Service Management (ITSM) für Unternehmen jeder Größe. FrontRange ist der einzige ITSM-Anbieter, der sowohl On-Premise als auch in der Cloud über Service Management Lösungen mit voll integrierter Voice Automation und Client Management Funktionalität verfügt. FrontRange verwaltet jeden Tag Millionen an Service-Interaktionen bei über 15.000 führenden Unternehmen weltweit. FrontRange unterstützt seine Kunden dabei, erstklassigen Service bereit zu stellen. So lässt sich im Unternehmen die Effizienz steigern und gleichzeitig Kosten und Komplexität des Service Managements reduzieren. FrontRange hat seinen Sitz in Milpitas (Kalifornien). Weitere Informationen unter www.frontrange.com/de.
Unter FrontRangeDE twittert FrontRange Solutions jetzt auch auf Deutsch.

###

Pressekontakt:

Regina Kirchmann, Edelman
Tel.: +49 (89) 413 01 823
E-Mail: FrontRange_Germany@edelman.com