Hybrid IT Service Management – einheitliches Service Management für gesteigerte Effizienz

 

Hybrid IT Service Management – einheitliches Service Management für gesteigerte Effizienz

Unterschleißheim, 17. Dezember 2012 — FrontRange, der weltweit führende Softwareanbieter für Hybrid IT Service Management (ITSM) für Unternehmen jeder Größe, bietet mit Softwarelösungen wie HEAT IT Service Management und HEAT Client Management die Möglichkeit, On-Premise- und Cloud-Anwendungen zu kombinieren. Firmen erhalten somit unter anderem eine Service Management Lösung, die Anwender effizient arbeiten lässt. Gleichzeitig reduzieren sich Kosten sowie Komplexität – bei höherer Kundenzufriedenheit.

Der wesentliche Vorteil einer Hybrid ITSM-Lösung von FrontRange besteht darin, sowohl On-Premise als auch in der Cloud eine zentrale Plattform für das gesamte Service Management bereitzustellen. Bestehende Anwendungen werden so mit Cloud-Applikationen verknüpft und verhindern damit die Entstehung inoperabler, organisatorischer Informationssilos.

Hybrid-Lösungen ermöglichen Unternehmen ein einheitliches und individuelles Service Management. Anwender beantragen Services und Änderungen über die ITSM-Plattform schnell und komfortabel, die IT-Abteilung kann geeignete Korrekturmaßnahmen einfach planen und die Änderungen automatisch bereitstellen. Auch die Kontrolle von Compliance-Anforderungen und der zugehörigen SLAs sowie die Anwendungen innerhalb des Service-Portfolios lassen sich so einfach und schnell realisieren.

Die HEAT Suite kann mit einer Dauerlizenz innerhalb der Unternehmens-Firewall lokal installiert werden. Um Anwendern die nötige Flexibilität zu gewährleisten, hostet FrontRange die Applikation auch auf Abo-Basis über eine gewartete sichere Umgebung in der Cloud.

„Um für die Verknüpfung von On-Premise und Cloud-Anwendungen gerüstet zu sein, sollten Unternehmen Hybrid-fähige ITSM-Lösungen wählen, die sich an ihre Bedürfnisse anpassen lassen. Dadurch können sie mit einer einzigen Plattform sowohl die klassische IT-Infrastruktur als auch Cloud-basierte Angebote abdecken und neue Informationssilos sowie hohe Integrationskosten vermeiden. Mit unserer HEAT Suite können Firmen ihre Effizienz steigern, die IT-Kosten reduzieren und neben der Service-Qualität auch die Compliance verbessern“, so Anton Kreuzer, Geschäftsführer von FrontRange Deutschland.

Über FrontRange
FrontRange ist der weltweit führende Softwareanbieter für Hybrid IT Service Management (ITSM) für Unternehmen jeder Größe. FrontRange ist der einzige ITSM-Anbieter, der sowohl On-Premise als auch in der Cloud über Service Management Lösungen mit voll integrierter Voice Automation und Client Management Funktionalität verfügt. FrontRange verwaltet jeden Tag Millionen an Service-Interaktionen bei über 15.000 führenden Unternehmen weltweit. FrontRange unterstützt seine Kunden dabei, erstklassigen Service bereit zu stellen. So lässt sich im Unternehmen die Effizienz steigern und gleichzeitig Kosten und Komplexität des Service Managements reduzieren. FrontRange hat seinen Sitz in Milpitas (Kalifornien). Weitere Informationen unter www.frontrange.com/de. Unter FrontRangeSolsD twittert FrontRange Solutions jetzt auch auf Deutsch.

###

Pressekontakt:

Regina Kirchmann, Edelman
Tel.: +49 (89) 413 01 823
E-Mail: FrontRange_Germany@edelman.com