Mit starken Partnern zum Erfolg

FrontRange baut EMEA Partnerprogramm aus

 

FrontRange baut EMEA Partnerprogramm aus

Unterschleißheim, 05. Februar 2014 — Starke Partner sind neben der innovativen und umfangreichen HEAT Suite ein wichtiges Erfolgskriterium für FrontRange. Um seinen Kunden in EMEA auch in Zukunft optimale Beratung, Services und Schulungen anbieten zu können, sucht der Hybrid IT-Softwareanbieter weitere IT-Dienstleister für sein EMEA Partnerprogramm.

Neben attraktiven Rabatten auf FrontRange Lösungen profitieren die Partner von Marketing- und Vertriebsunterstützung, umfangreichen Schulungen sowie technischem Support. Zudem setzt FrontRange auf einen schnellen Zugang zu allen wichtigen Informationen und Ressourcen, so dass Partner über entscheidende Wettbewerbsvorteile verfügen. Das Programm bietet zwei verschiedene Partnerschaftsmodelle für Reseller und Implementierungspartner.

Reselling-Partner müssen intensive technische Trainings durchlaufen, bevor sie eine Zertifizierung von FrontRange erhalten. Diese berechtigt sie, die Service Management-, Client Management- oder Enterprise Mobility Management-Lösungen des Unternehmens weiterzuverkaufen – entweder selbständig oder gemeinsam mit FrontRange.

Darüber hinaus können sie auch Schulungs- oder Supportdienstleistungen etwa im Rahmen von Wartungs- und Supportverträgen anbieten. Insgesamt teilt FrontRange seine Reselling-Partner in vier Stufen ein, für die jeweils eigene Umsatzziele, Anforderungen und Rabatte gelten: Vertriebspartner, zertifizierte Partner, zertifizierte Premier-Partner und zertifizierte Premier-Elite-Partner. Für Unternehmen, die lediglich die Implementierung der HEAT Produkte anbieten möchten, hat FrontRange ein eigenes Programm für Implementierungspartner entwickelt. Ein umfangreiches Trainingsprogramm zu den Produkten von FrontRange bereitet die IT-Dienstleister optimal auf diese Aufgabe vor. Nach erfolgreich abgeschlossener Zertifizierung kann der Partner Lösungsimplementierungen im Hause des Kunden durchführen – entweder direkt oder im Auftrag von FrontRange.Zusätzlich haben IT-Dienstleister die Möglichkeit, die Software von FrontRange als Managed Service Provider zu vertreiben. Partner, die sich für den Zusatz „HEAT MSP (Managed Service Provider)“ qualifiziert haben, können die Software entweder in ihrem eigenen oder einem gemieteten Rechenzentrum installieren.

Alternativ ist auch eine Installation vor Ort beim Kunden möglich.Um besonders erfolgreiche Partner zu würdigen, hat FrontRange einen eigenen Award ins Leben gerufen. Neben den zehn besten Partnern in Deutschland – gemessen am Lizenz- und Wartungsumsatz – zeichnet FrontRange jedes Jahr einen „EMEA Partner of the Year“ sowie einen „Worldwide Partner of the Year“ aus. 2013 stammt der erfolgreichste Partner aus Deutschland: Die NWC Services GmbH aus Pforzheim erhielt den Award als weltweit erfolgreichster FrontRange Partner.

Über FrontRange

FrontRange ist ein führender Anbieter von Hybrid IT Software-Lösungen für Unternehmen jeder Größe. Mit der HEAT Suite ist FrontRange der einzige Anbieter weltweit, der Service Management- und Client Management-Software von einer einzigen Plattform aus sowohl On-Premise als auch in der Cloud bereitstellt. Die HEAT Suite verwaltet jeden Tag Millionen von Service-Interaktionen sowie unterschiedlichen Geräten bei über 15.000 führenden Unternehmen weltweit. FrontRange unterstützt seine Kunden dabei, erstklassigen Service bereit zu stellen. So lässt sich im Unternehmen die Effizienz steigern und gleichzeitig Kosten sowie Komplexität reduzieren. FrontRange hat seinen Sitz in Milpitas (Kalifornien). Weitere Informationen unter www.frontrange.de. Unter FrontRangeDE twittert FrontRange Solutions jetzt auch auf Deutsch.

Pressekontakt:
Patricia Herion-Ropte, FrontRange Solutions
Tel: +49 89 3188 3271
E-Mail: patricia.herion-ropte@frontrange.com

Pressekontakt:
Anne Schatek, Edelman
Tel.: +49 (89) 413 01 814
E-Mail: FrontRange_Germany@edelman.com